Für die Kollegen meines Mannes und meine neuen Kollegen habe ich natürlich kleine Osterüberraschungen gebastelt.

Ich hoffe die Kollegen freuen sich über die nette Geste.

IMG_2964

Diese Körbchen bekommen die 4 Kolleginnen von meinem Mann. Die Idee stammt von Frenchie aus den USA. Bei ihr schaue ich immer wieder auf den Blog und ihren You tube Kanal. Obwohl mein Englisch mehr als schlecht ist, kann ich sie gut verstehen. Sie hat echt immer wieder neue und völlig geniale Einfälle.

Meine Kollegen – das sind 10 an der Zahl – bekommen eine Box in a Bag. Wo die Idee mal ursprünglich herstammt weiß ich nicht. Ich habe sie schon auf unzähligen Blogs in verschiedenen Varianten gesehen. Hier ist meine:

IMG_2963

 

Verwendet habe ich Designpapier aus dem letzten Jahr – das war mir bisher immer zu schade 🙂 – Ihr kennt das sicher. Aber es kommt ja immer wieder Nachschub. Daher musste es jetzt dran glauben. Natürlich kam hier das inzwischen unentbehrliche Envelope Punchboard zum Einsatz und ruck zuck war ich fertig. Nun müssen die kleinen Körbchen nur noch Anklang finden.