der Chef unseres Mietertreffs hat mich gebeten, ihm eine schöne Schachtel zu werkeln. Er hat, in einem anderen Kreativkurs in unserem Mietertreff, eine Kette für seine Frau zu Weihnachten gekauft. Nun sollte diese natürlich auch schön verpackt werden. Da die Beschenkte in meiner Altersklasse ist, habe ich es klassisch weihnachtlich gehalten. Aber seht selbst:

Geschenkverpackung

Den Deckel habe ich mit den schönen Kiefernzweigen und Kienäpfeln aus dem Winterkatalog bestempelt und auf die Tannenzapfen etwas Diamantglitzer gegeben.

Die Farben sind Savanne, Wildleder, Olivgrün und Glutrot – eben Weihnachten 🙂

Der Weihnachtsmann auf dem Anhänger ist aus dem Set “Wunschzettel” vom vergangenen Jahr. Leider gibt es dieses Set ja nicht mehr. Ehrlich gesagt, gefallen mir die abstrakten Weihnachtsmänner von diesem Jahr überhaupt nicht – da bleibe ich lieber bei den traditionellen Motiven.